Mediation

Die Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren zur friedlichen Lösung von Konflikten. Sie befähigt die Konfliktparteien zu einem gemeinsamen, konstruktiven Umgang mit ihrem Konflikt, führt zu Klärung der Beziehung und unterstützt die Entwicklung der Konfliktkompetenzen der Beteiligten. Mediation basiert auf der Annahme, dass die Konfliktparteien selbst die beste Lösung für ihren Konflikt haben. Bei immer wiederkehrenden oder verhärteten Konflikten braucht es jedoch häufig Unterstützung von außen, um diese Lösung zu finden.

Als neutrale, allparteiliche Vermittlerin begleite ich die Konfliktparteien mittels bedürfnisorientierter, empathischer Gesprächsführung durch einen strukturierten Prozess. Ich schaffe eine sicheren, vertrauensvollen Rahmen und unterstütze die Medianden dabei einander zu(zu)hören und zu verstehen. Dabei werden alle Anliegen gehört, die Interessen erhellt und die jeweiligen Bedürfnisse herausgearbeitet. Das fördert die Bereitschaft, gemeinsam nach Lösungen zu suchen, die alle Beteiligten als Gewinn erleben und deshalb nachhaltig wirken. Mediation beruht auf Freiwilligkeit, Vertraulichkeit und Ergebnisoffenheit.

Ich mediiere in den Bereichen Familie und Partnerschaft, Vereine, Gruppen, soziale Einrichtungen, Team- und Projektarbeit sowie innerbetriebliche Zusammenarbeit.

Wobei kann ich Sie unterstützen?